Saison-Opening misslingt

Am Sonntag empfingen im Rahmen des Saison-Openingings unsere Damen den TSV SCHOTT Mainz und unterlagen mit 0:2. Unsere Herren I führten zur Halbzeit mit 3:1, mussten aber am Ende noch eine bittere 3:4 Niederlage gegen den TSV Ludwigsburg einstecken.

Unsere Herren II hingegen bleiben weiter ungeschlagen, nachdem man in Freiburg ein 0:0 Unentschieden erreichen konnte.
Außerdem unterlagen die Knaben A zuhause mit 5:6 gegen den SV Böblingen. Die Knaben C hatten mit zwei Teams einen tollen Spieltag beim HC Esslingen, wo man sich lediglich einmal geschlagen gegen musste. Einmal spielte man Unentschieden, alle anderen Spiele wurden zum Teil recht hoch gewonnen.

Besser lief es da bei unseren Knaben B, die in Böblingen 8:0 gegen den Gastgeber und 7:0 gegen den SSV Ulm II gewinnen konnten. Die Mädchen B waren beim Mannheimer HC und spielten dort 0:9 gegen den MHC I und 0:0 gegen den MHC II. Außerdem absolvierten die Knaben D einen Spieltag in Ulm, die Mädchen D in Merzhausen.

Mehr zu den einzelnen Spielen wie immer in den Spielberichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.