Herren holen ersten Punkt auf Naturrasen

Auch an diesem Wochenende hatten man wieder eine Mannschaft im Pokal Halbfinale. Letztendlich waren unserer Knaben A aber chancenlos und unterlagen beim Bietigheimer HTC deutlich mit 1:5.

Besser machte es die männliche Jugend B, die ihr Pokal Hinspiel um den Platz 7 beim HC Heidelberg II deutlich mit 9:0 gewinnen konnte. Die weibliche Jugend B spielte um Platz 3 im Pokal beim TSV Ludwigsburg. Im Hinspiel unterlagen sie mit 0:3. Die Knaben D hatten ihren letzten Turniertag in Böblingen.

Unsere Herren I konnten sich über den ersten Punktgewinn freuen. Auf ungewohntem Naturrasen konnte man bei der Spielgemeinschaft aus Villingen/Schwenningen ein 2:2 Unentschieden erreichen. Die Herren II unterlagen beim SV Böblingen mit 0:3.

Mehr in den Spielberichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.