Damen weiter erfolgreich

Im Heimspiel am Samstag gegen Rohrbach hatten unsere Damen wenig Mühe, auch weil der Gegner nur mit 10 Spielerinnen angetreten war. Am Ende konnte ein ungefährdeter 4:0 Erfolg gefeiert werden. Noch höher konnten ihre Heimspiele unsere Mädchen B gewinnen. Gegen den HTC Stuttgarter Kickers IV hab es einen 8:0 Erfolg und gegen den SV Böblingen II gar ein 10:0. Ebenfalls erfolgreich waren unsere Mädchen A, die ihr Heimspiel mit 5:0 gegen den Club an der Enz gewinnen konnten.

Und auch das Rückspiel gegen die TSG Rohrbach konnten unsere Damen erfolgreich gestalten. Lediglich einen Tag nach dem Hinspiel konnten sie mit 1:0 in Rohrbach gewinnen und sich so wieder an die Tabellenspitze setzen. Weniger erfolgreich waren die Herren I, die etwas unglücklich das Spitzenspiel gegen Bietigheim mit 1:2 verloren. Erneut chancenlos waren die Herren II, die in Heilbronn mit 0:11 unterlagen.

Ebenfalls in die Saison gestartet waren unsere Knaben B. In Böblingen unterlagen sie dabei mit 1:3 gegen den Gastgeber, gewannen aber anschließend mit 4:0 gegen den SSV Ulm II. Unsere weibliche Jugend B unterlag in Karlsruhe mit 0:5.

Mehr dazu in den Spielberichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.