Rückblick // Jubiläumsfeier 100 Jahre VfB Hockey

Am 19. Oktober wurde im Kursaal Bad Cannstatt ein großer weiß-roter Festakt begangen. Die VfB Hockeyabteilung hatte anlässlich des 100-jährigen Bestehens geladen und knapp 200 Festgäste aus Verein, Stadt, Verbänden und Abteilung füllten das stilvolle Ambiente des großen Saals, darunter zahlreiche Hockeylegenden und Ehemalige.
 
Die Abteilungsleitung um Heike Riedel, Tim Waldbauer und Roland Schmid (per Videobotschaft zugeschaltet) begrüßte die Anwesenden. VfB Vizepräsident Dr. Bernd Gaiser überbrachte die Glückwünsche des Vereinspräsidiums und Claudia Maintok sprach im Namen des Vereinsbeirats. Zum Abschluss gratulierten Sandra Irion im Namen des Sportkreises der Stadt Stuttgart und Helmut Baier im Namen des Fördervereins Hockey im VfB Stuttgart der größten Abteilung im VfB zum runden Jubiläum.
 
Aber natürlich kamen das leibliche Wohl beim „Flying Dinner“ und die Unterhaltung bei der Ausstellung von Hockeyexponaten verschiedener Epochen, dem Fotowettbewerb, einem Schätzspiel und der extra aufgebauten Fotobox nicht zu kurz. Es folgten die Ehrungen der zehn langjährigsten Abteilungsmitglieder. Mit Bernd Wondratschek, Sigrid Wondratschek, Helmut Baier, Birgit Thorwart, Edgar Thorwart, Herbert Schmidt, Daniela Zürn, Frank Wondratschek, Norbert Wünsch und Heike Riedel kamen letztlich über 500 Jahre stolze Hockeyerfahrung vor der Bühne zusammen.
 
Zum Abschluss des offiziellen Teils stellte Thomas Reinmüller die druckfrische 100-seitige Jubiläumsbroschüre vor und dankte dem zwölfköpfigen Organisationsteam für die engagierte ehrenamtliche Arbeit rund um das Abteilungsjubiläum der VfB Hockeyabteilung. Nach dem Dessert übernahm DJ Moses das Programm und füllte den Dancefloor rund um die Bar, so dass die äußerst gelungene Jubiläumsfeier zur Jubiläumsparty wurde und letztlich bis in die frühen Morgenstunden andauerte.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.