Ungefährdeter erster Sieg der wJA

Am Dienstag fand das erste Saisonspiel unserer weiblichen Jugend A in Böblingen statt. Obwohl man in dieser Zusammensetzung noch nicht trainieren konnte, gab es einen mehr als deutlichen 7:0 Erfolg.
Nach zwei Treffern von Emilie ging es mit 2:0 in die Pause. In der zweiten Hälfte folgten weitere drei Tore von Jana, Maite steuerte zwei Treffer bei und auch Mona im Tor musste doch tatsächlich einmal eingreifen. Tolle Leistung, Mädels! 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.