Damen holen ersten Punk in der Regionalliga

Am Samstag um 15:00 Uhr trafen unsere Damen im Regionalliga Heimspiel auf die TG Frankenthal und konnten nach einer leidenschaftlich geführten Partie und einem 1:1 Unentschieden den ersten Punktgewinn feiern. Mehr wie immer im Opens internal link in current windowSpielbericht.
 
Außerdem konnten am Samstag unsere Knaben A in der Oberliga das Platzierungsspiel um den Platz 9 in Ulm mit 3:2 gewinnen
 
Am Sonntag empfingen zunächst die Herren II zum ersten Heimspiel der Saison den Absteiger aus Ulm. Dank einer sehr disziplinierten Leitung konnten die Jungs klar mit 3:0 gewinnen. Auch hier mehr dazu im Opens internal link in current windowSpielbericht. Im Anschluss spielten dann die Herren I gegen den Regionalliga Absteiger aus Böblingen. Lange konnte man dank einer ganz starken Defensivleistung das Spiel offen gestalten und ein 1:1 halten. Eine Überraschung lag lange in der Luft. Aber das Spiel dauert eben 70 Minuten und so fing man sich 5 Minuten vor Spielende noch zwei Gegentreffer zur 1:3 Niederlage.
 
Außerdem unterlagen am Sonntag noch die Mädchen B bei der TSG Heidelberg im Spiel um den Platz 11 in der Verbandsliga mit 0:1. In der Platzierungszwischenrunde der Oberliga traten unsere Mädchen A in Bietigheim an. Dort unterlagen sie mit 0:3 gegen Ulm und mit 1:4 gegen Bietigheim. Die Knaben B mussten nach Merzhausen für die Platzierungsspiele der Verbandsliga. Dort unterlag man zwar mit 1:3 gegen Merzhausen, konnte das Spiel um den Platz 11 aber mit 6:0 gegen den HC Ludwigsburg II gewinnen. Von den KB gibt es auch ein aktuelles Opens internal link in current windowMannschaftsbild.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.