Happy New Year

Auch in diesem Jahr wollen wir ein großes Dankeschön aussprechen an alle Trainer, Schiedsrichter, ehrenamtliche Helfer und allen, die sich angesprochen fühlen für ein großartiges Jahr, das hinter uns liegt. Ohne die vielen fleißigen Helfer wären unsere vielen Heimspiele und Turniere, aber auch die Auswärtsfahrten speziell in der Jugend nicht zu leisten. Danke dafür.

Gleichzeitig wollen wir aber auch daran erinnern, dass noch viele Aufgaben im neuen Jahr vor uns liegen. Im Moment sieht es danach aus, dass im kommenden Doppelhaushalt Mittel für die Sanierung der Kunstrasenanlage an der Mercedesstraße zur Verfügung gestellt werden. Wenn dann also hoffentlich im Jahr 2016 oder 2017 der inzwischen 20 Jahre alte Belag erneuert wird, wird dies sicher eine organisatorische Mamut Aufgabe werden. Außerdem sucht die Abteilung noch immer einen neuen Schiedsrichter Obmann. Speziell bei der Besetzung der vielen ehrenamtlichen Aufgaben haben wir in den letzten Jahren massive Probleme. Gerade die Position des Schiedsrichter Obmanns ist bei einer sinnvollen Aufteilung nicht übermäßig viel Arbeit, die aber trotzdem wichtig und unverzichtbar ist. Wenn diese Position nicht besetzt werden kann, wird es zwangsläufig speziell im Jugendbereich zu Einschränkungen im Spielbetrieb kommen.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.