Cannstatter Zeitung vom 26.02.2010

VfB-Männer: Rückschlag im Abstiegskampf
Bad Cannstatt - Für die Herren des VfB Stuttgart standen in der Verbandsliga gleich zwei entscheiden-ende Spiele um den Klassenerhalt in der ersten Verbandsliga an. Zuerst mussten die Stuttgarter in Schwenningen ran. Die Gastgeber lagen vor dem Spieltag mit einem Punkt Rückstand direkt hinter den VfB-Herren. Nach einem spannenden Spiel endete die Partie 6:6. Beide Teams stecken nun weiter im Abstiegskampf. Im zweiten Spiel empfing der VfB den Tabellenvorletzten vom HTC Stuttgrater Kickers zum Lokalderby. Hier musste nun ein klarer Sieg her, um Abstand zu den Abstiegsrängen zu gewinnen. Doch das Ziel wurde erneut nicht erreicht. Nach einer hart umkämpften Partie verloren die VfBler knapp mit 3:4. Nun findet das entscheidende Spiel um den Klassenverbleib am Sonntag in Freiburg statt. Laura Blaschik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.