Neues Trainerteam beim VfB Stuttgart

Bad Cannstatt — Zwei neue und zwei bekannte Gesichter zum Start in die Hallensaison bilden das Trainerteam des VfB Stuttgart. Die in der Oberliga spielende Damenmannschaft des VfB Stuttgart bekommt zum Start in die Hallensaison 2011/12 ein neues Trainerduo. Thomas Wehrle, 49 Jahre alt — in Gernsbach zuerst Jugendspieler und seit seinem 14. Lebens-jahr auch Trainer, danach Spielertrainer und Damentrainer in Gernsbach und Freiburg — leitet ab sofort das Damen-Training. Stefan Cinello, 33 Jahre alt — im VfB Hockey aufgewachsen — unterstützt ihn als Co-Trainer, Damen Athletik- und Konditionstrainer sowie als Torwarttrainer. Die in der 1. Verbandsliga spielende Herrenmannschaft wird ab sofort von Philipp Richter, 29 Jahre alt, betreut. Seine Hockeykarriere führte ihn von Spaichingen, Schwenningen, Böblingen, Tübingen, über den HC Ludwigsburg, den HTC Stuttgarter Kickers und die Funktion des U-14-Verbandstrainers zum VfB Stuttgart. Das Quartett komplett macht Markus Kaupp, der sich als hauptamtlicher Trainer nun komplett um den Jugendbereich kümmert.
Thomas Reinmüller
Cannstatter Zeitung vom 18.11.2011
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.