VfB-Frauen schrammen an Überraschung vorbei

Bad Cannstatt - Im Heimspiel gegen den überragenden Oberliga-Tabellenführer Mannheimer HC II lieferten die Frauen des VfB Stuttgart eine sehr überzeugende Leistung ab - mussten sich am Ende aber doch äußerst unglücklich mit 2:3 geschlagen geben. Das Spiel begann mit einer faustdicken Überraschung: Erster Angriff der Stuttgarter Frauen und es hieß 1:0 nach einer Minute. Helen Strobel wurde im Schusskreis freigespielt und traf. Es entwickelte sich in der Folge ein Spiel auf Augenhöhe. Die Mannheimerinnen waren technisch gut, jung, schnell und taktisch schon erstaunlich clever im Spielaufbau. Doch die VfB-Damen hielten in allen Belangen dagegen. Es gab Chancen auf beiden Seiten, das Tor machten dann die Gäste. Sie nutzten einen Fehler im Spielaufbau und erzielten in Überzahl den Ausgleich. Doch die VfB-Mädels befreiten sich wieder vom Druck der Gäste und Marina Strobel sorgte nach Vorarbeit von Helen Strobel für die verdiente 2:1-Pausenführung. Nach dem Wechsel erzielten die Gäste schnell den Ausgleich. In der Folge war es ein Spiel auf Augenhöhe mit Chancen auf beiden Seiten. Carina Mathäs Strafecke landete beispielsweise am Pfosten und acht Minuten vor Schluss fiel das bittere 3:2 für den MHC. Ein schöner Konter, ein Pass in die Mitte, dann allerdings spielte die Stürmerin den Ball mit dem Arm, der Ball ging ins Tor und die Schiedsrichter ließen den Treffer gelten - in solch einer engen Partie spielentscheidend, wie sich zeigen sollte. Dennoch: Die Formkurve zeigt nach oben und irgendwann kehrt das Glück auch zu den VfB-Damen zurück.
Die VfB-Herren I waren bei ihrem Heimspiel gegen den souveränen Oberliga-Tabellenführer Feudenheimer HC chancenlos und unterlagen mit 1:9.
Morgen steht ein Heimspieltag aller VfB-Aktiven an: Los geht es um 11 Uhr mit dem Spiel der VfB-Herren I gegen den HC Ludwigsburg II, um 13 Uhr spielen die Damen ebenfalls gegen den HC Ludwigsburg und um 15 Uhr die Herren II gegen Böblingen II.

Cannstatter Zeitung, 09.05.2015
Thomas Reinmüller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.