VfB Frauen setzen Siegesserie fort

Die Damen des VfB Stuttgart starteten blendend in ihr erstes Spiel der Rückrunde der Feldrunde 2017 und setzen damit die Siegesserie in der Oberliga fort - sie gewannen in Freiburg mit 1:0.

Bei herrlichem Wetter und Temperaturen um die 14 Grad forderten die Stuttgarterinnen die Freiburger Gastgeberinnen von der FT 1844 heraus. Das Spiel nahm von Beginn an Fahrt auf. Nach drei Chancen vor dem Freiburger Tor, die allesamt ausgelassen wurden, wurde die erste Ecke für die Freiburgerinnen gegeben, die aber von den VfB-Damen gut abgewehrt wurde. Die erste Ecke zugunsten des VfB folgte in der 17. Minute. Eine Radlerecke über rechts wurde zwar auf der Linie gestoppt, dann aber als Siebenmeter für den VfB gegeben. Carina Mathä trat an und verwandelte souverän im oberen linken Eck zur verdienten VfB Führung. Die Gäste machten weiter Druck. Konnten sich die Freiburger mal aus dem Mittelfeld befreien, so war die Abwehrreihe des VfB sowie Torhüterin Emmy Wund stets zur Stelle. Eine weitere Ecke der Freiburger wurde abgewehrt, und der VfB rettete sich, vor allem durch eine sensationelle Rettungsaktion auf der Linie durch Mona Gläsle, mit einer knappen, aber verdienten Führung in die Pause.

Die zweite Hälfte verlief anfangs ähnlich wie die erste. Nur spielten die Freiburgerinnen nun motivierter und körperbetonter, kamen so auch öfter ins hintere Drittel des VfB. Eine Ecke nach der anderen, sowie zahlreiche Chancen wurden jedoch von den Gastgeberinnen ausgelassen. Die letzten 15 Minuten wurden hektisch. Die VfB- Damen brachten die Führung aber über die Zeit und verzeichnen so die ersten drei Punkte der Feldrückrunde 2017.

Durch diesen Sieg sind Frauen des VfB Stuttgart nun auch mit zwölf Punkten aus fünf Spielen Tabellenführer vor dem HC Ludwigsburg, gegen den es morgen, 11 Uhr, in Ludwigsburg geht. Am 1. Mai, 14 Uhr, empfangen die VfB-Damen den SSV Ulm. Bereits heute, 16 Uhr, spielen die VfB-Herren beim HC Gernsbach.

Cannstatter Zeitung, 29.04.2017
Thomas Reinmüller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.