Mädchen B trotzen der Hitze

Trotz brütender Hitze meisterten unsere Mädchen B Ihren Spieltag beim TSV Ludwigsburg bewundernswert.

Im ersten Spiel gegen den TSV Ludwigsburg mussten sich unsere Mädchen mit 2:1 geschlagen geben. Es wäre sicherlich mehr drin gewesen doch unsere Mädels mussten sich erst an die hohen Temperaturen gewöhnen. Das Tor schoss Sophia.

Nach nur einer halben Stunde Pause mussten unsere Spielerinnen das 2. Spiel bestreiten.  Frisch abgekühlt kämpfte sich die Mannschaft durch das Spiel. Somit konnte Marie gleich nach 5 Minuten das 1. verdiente Tor erzielen. 
Am Ende der 2. Halbzeit lief Kathrin durch ein umstrittenes Gegentor zur Höchstform auf und schoss ca. 2 Minuten vor Schluss, durch ein schönes Zusammenspiel mit Marie, das 2:1.
Alles in Allem schlugen sich unsere Mädchen tapfer trotz der unerträglichen Hitze.
Großen Dank auch an alle helfende Eltern, die alles gaben um unsere Mannschaft abzukühlen und fit zu halten.
Tore: Sophia, Marie und Kathrin

zum Opens internal link in current windowMannschaftsbild

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.