Damen: Deutliche Niederlage in Frankenthal

Am Sonntag, den 5.6., traten die Damen bei der TG Frankenthal an. Nach dem kraftvollen Spiel am Vortag gegen Nürnberg trat die Mannschaft nicht in Bestbesetzung an.

Durch eine Unachtsamkeit kam es zu einer Ecke, die Frankenthal zum 1:0 nutzte. Die erste Halbzeit war bis dahin und auch nach dem Tor relativ ausgeglichen. Die VfB Damen versuchten Frankenthal nun mehr unter Druck zu setzen und hatten auch die Chance zum 1:1. Aber wie so oft kam es anders. Frankenthal konnte eine Unachtsamkeit zum 2:0 nutzen. Nach dem zweiten Tor gab es einen Knick im VfB Spiel und man ließ den Gegner ohne große Gegenwehr innerhalb von 10 Minuten ihr Spiel spielen. Dabei handelte man sich vier Tore ein, weswegen auch dieses Spiel viel zu deutlich für den Gegner ausfiel. Frankenthal war in den letzten 15 Minuten die bessere Mannschaft und hat auch gute Konter erspielt, aber dies wäre nicht nötig gewesen, wenn man nicht solch desolate 15 Minuten gespielt hätte. Somit kamen die VfB Damen mit einer ordentlichen Niederlage nach Hause.

KE: TG 7/3 VFB 1/0

Tore:
Magura (10.)
Haltenberger (55.)
Peikert (59.)
Wüsthoff (61./63.)
Stiefenhöfer (65.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.