Neue Trikots der Handwerkskammer als Glücksbringer für mJB

Mit der Handwerkskammer als neuem Trikotsponsor holte die männlichen Hockey B-Jugend des VfB Stuttgart am Doppel-Spieltags-Wochenende vier Punkte!

Am Freitag hat die VfB-Hockey-Jugend zunächst auf eigenem Platz gegen den Tabellenführer Böblingen SV gespielt. Nach einer schwachen ersten Halbzeit stand es 0:3. In der zweiten Halbzeit fanden die Jungs zur Normalform und konnten so bis kurz vor Ende noch zwei Tore schießen. In der letzten Spielminute gab es noch einmal eine Strafecke für den VfB, die souverän zum 3:3 Endstand verwandelt wurde. Fazit: Nie aufgeben, "Einfach machen"

Am Sonntag musste man gegen die Spielgemeinschaft Tuttlingen/Konstanz ran. Nach kurzer Unaufmerksamkeit in der Anfangsphase stand es schnell 0:1. Doch eine Auszeit gab dem Spiel die Wende: Es folge eine Leistungsexplosion, die wohl auf den Traubenzucker der Handwerkskammer zurückzuführen war. Endstand: Ein hochverdientes 4:1!

Folgende Spieler waren im Einsatz:
Ben, Benni, Enrico, Finn, Julius, Laurin, Levin, Leon, Louis, Marius, Maximilian, Philipp, Niklas, Nils, Tom, Robert

(Bericht von Laurin Süssmuth)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.