Spieltag der Knaben B in Heidenheim

Nach der Anreise in das winterliche Heidenheim wurde das erste Spiel für unsere Knaben B ein gelungener Auftakt. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und guter Abwehrarbeit konnten die Gastgeber knapp mit 1:0 geschlagen werden. Das zweite Spiel entschieden die Esslinger mit einem überzeugenden Angriffsspiel mit 3:0 für sich. Leider konnten unsere Jungs im zweiten Spiel nicht an die gute Leistung, des ersten Spieles, insbesondere in der Abwehr, anknüpfen. Ihnen unterliefen immer wieder kleinere taktische Fehler, die bedingungslos mit Gegentoren bestraft wurden. Im dritten Spiel gegen den HTC haben unsere Knaben B leidenschaftlich gekämpft. Leider wurde die engagierte Abwehr- und Angriffsarbeit nicht mit Erfolg gekrönt. Die HTCler erspielten sich einen leider viel zu hohen 3:0 Sieg. Dennoch hat jeder sehen und spüren können, die Jungs der Knaben B haben sich in der Hallensaison zu einer echten Mannschaft mit viel Teamgeist und Kameradschaft entwickelt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.