Knaben A bleiben in Bayreuth ungeschlagen

Neben den MA und der mJB nahmen auch unter Knaben A dieses Jahr zur Hallen-Saisonvorbereitung am Walküre Cup des BTS Bayreuth teil. Schon um 5:30 Uhr ging es los und trotz 3 Stunden Anfahrt standen die Stuttgarter von Anfang an fokussiert auf dem Spielfeld. Leider gelang es den VfB Jungs am ersten Tag nicht, einen Sieg zu holen. Die Spiele gegen die Teams aus Marktbreit, Dresden und den Gastgeber aus Bayreuth endeten mit einem 1:1 Unentschieden.

Die Jungs spielten an diesem Samstag von Anfang an super zusammen und ließen hinten nichts anbrennen. Die Torgefährlichkeit und die Eckenausbeute hat aber leider nicht für mehr gereicht. Als ungeschlagener Tabellendritter der Gruppe 1 war damit für Sonntag nicht mehr als die Platzierungsspiele um die Plätze 5 bis 8 drin. Nach getaner „Arbeit“ ging es zum „Vergnügen“ in die ganz neue Jugendherberge in Bayreuth, wo nach einer ausgiebigen Vesper der Abend mit Sport und Spielen genossen wurde.

Sonntagmorgen pünktlich und geschlossen beim Frühstück, starteten die VfB Jungs mit dem Bus-Shuttle wieder zur Halle. Das erste Platzierungsspiel gegen die österreichische Mannschaft aus Mödling bei Wien endete mit 1:0 und das letzte Spiel um Platz 5 entschieden die Stuttgarter souverän mit 2:0 gegen lautstark angefeuerte Weimarer. Trotz des Wermutstropfens des ersten Tags können die Knaben A mit blitzsauberer Weste als ungeschlagenes Team stolz auf Ihre Platzierung sein - und sie haben viele persönliche Eindrücke mitgenommen.

Mit dabei waren Louis im Tor, Marc „Ungeschlagen auf Platz 5“, Lennard „Das coolste an der Art Turnieren ist, die anderen aus der Abteilung kennenzulernen“, Tom „Die Jugendherberge war super schön“, Juri „Das Hockey Spielen hat mir am Besten gefallen“, Lars „Mein erstes Turniertor nach Traumvorlage von Lenni geschossen“ und Jan-Luca. Das Teambuilding fand auf der Rückfahrt mit den DJs und der Boombox aus der MjB-Mannschaft einen weiteren Höhepunkt, so dass sich nun alle auf den Saisonstart in der Oberliga freuen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok