Spiele am Wochenende

Bereits am Mittwoch mussten unsere Oberliga Damen beim TSV Ludwigsburg antreten. Nach einem 3:3 Halbzeitstand musste man sich am Ende klar mit 3:8 geschlagen geben.

Unsere Herren I spielen am Sonntag um 10:00 Uhr beim HC Heidelberg (Sportzentrum Mitte), unsere Herren II richten ebenfalls am Sonntag einen Heimspieltag in der Halle Nord aus. Los geht es um 11:00 Uhr, unser Team spielt dann ab 11:50 Uhr zuerst gegen die TSG Heidelberg, anschließend gegen die TSG Reutlingen.

Außerdem spielt unsere weibl. U14 am Samstag ab 11:00 Uhr in Karlsruhe. Die Gegner kommen vom Karlsruher TV, dem HC Lahr, dem SSV Ulm und vom HC Heidelberg II. Die weibl. U12 aus der Regionalliga spielt am Sonntag in Ulm. Ab 10:30 Uhr geht es gegen den HTC Stgt. Kickers I und den SV Böblingen I.

Die weibl. U8 ist am Samstag mit zwei Teams unterwegs. Team 1 spielt ab 10:00 Uhr in Ulm, Team 2 spielt zeitgleich in Esslingen. Die männl. U8 spielt am Sonntag ab 14:00 Uhr in Heilbronn.

Spiele am Wochenende

Am Wochenende gab es einen vollgepackten Spielplan, auf dem auch zwei Heimtermine zu finden waren.

Am Samstag spielt unsere männl. U14 in der Sporthalle Neugereut. Gegen den Bietigheimer HTC I gab es ein 1:1 Unentschieden, gegen den HC Ludwigsburg II ein 2:2 und dem HTC Stgt. Kickers II einen knappen 3:2 Sieg. Am Sonntag spielen die Herren III ebenfalls in Neugereut und unterlagen dort gegen Straßburg mit 1:3 und gegen den Bietigheimer HTC III mit 2:8.

Alle anderen Teams waren auswärts aktiv. Unsere Herren I spielten in Heilbronn 5:5, unsere Herren II in Freiburg gegen den FT Freiburg II 4:5 und gegen den Mannheimer HC IV 3:1.

Unsre Damen I unterlagen beim HC Ludwigsburg mit 0:6, unsere Damen II in Ulm gegen den HTC Stgt. Kickers II 1:3 und gegen den SSV Ulm II mit 2:3.

Die männl. U12 spielt am Sonntag bei den Kickers und konnte dort mit 4:1 gegen den HC Ludwigsburg I gewinnen, unterlag aber dem HTC Stgt. Kickers I mit 2:3. Die männl. U16 spielte ebenfalls am Sonntag. Beim HC Heidelberg gab es ein 3:3 gegen den HC Heidelberg I. Gegen den Mannheimer HC II unterlag man 3:7, gegen den MHC III mit 0:5.

Bereits am letzten Wochenende war unsere weibl. U8 beim Waschi-Cup in Böblingen aktiv und konnte sich dort den 2. Turnierplatz sichern.

zu den Spielberichten

Damen starten mit Sieg in die Saison

Unserer Damen I starteten am Samstag mit einem 5:2 Heimsieg gegen die TSG Rohrbach in die Hallensaison. Unsere Herren I kamen im ersten Heimspiel der Saison gegen den Bietigheimer HTC nicht über ein 4:4 Unentschieden hinaus..

Außerdem trat unsere weibl. U14 zum Auftakt in Lahr an. Dort gab es ein 2:1 gegen die TSG Heilbronn und jeweils ein 2:2 Unentschieden gegen den Mannheimer HC III und den TSV Mannheim II.

Bereits am vergangenen Wochenende war unsere männl. U12 beim Vorbereitungsturniert in Bad Kreuznach aktiv. Einen Bericht gibt es HIER


zu den Spielberichten

Hauptversammlung

Wir laden zur nächsten ordentlichen Hauptversammlung der Hockeyabteilung ein und möchten um eine Teilnahme bitten.

Donnerstag, 10. November 2022, 19:00 Uhr
VfB Clubrestaurant, Mercedesstraße 109, 70372 Stuttgart

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht der Abteilungsleitung
  3. Bericht der Trainer
  4. Bericht des Kassenwarts
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Aussprache
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Anträge
  9. Verschiedenes

Anträge müssen 2 Wochen vor der Hauptversammlung beim Abteilungsleiter eingegangen sein.
Die Einladung ging allen Mitgliedern fristgerecht per Post zu.

Zwei dritte Plätze

Am Wochenende fanden nun auch für unsere Jugendmannschaften die letzten Spiele vor der Winterpause statt. Am Ende stehen zwei dritte Plätze.

Unsere männl. U12 spielte am Sonntag bei den Stgt. Kickers gegen den Mannheimer HC I um den 3. Platz in der Regionalliga und entschied am Ende mit 4:1 das Spiel für sich. Bereits am Samstag ging es für unsere weibl. U12 beim HC Heidelberg um den Einzug in das Regionalliga Finale. Das Spiel wurde leider knapp mit 3:4 verloren. So ging es am Sonntag beim Mannheimer HC ebenfalls um den 3. Platz. Gegen den HTC Stgt. Kickers konnte man sich am Ende im Penalty Schießen knapp mit 4:3 durchsetzen. Glückwunsch beiden Teams zu zum jeweils 3. Platz in der Regionalliga.

Außerdem unterlag schon am Freitag unsere männl. U14 beim HTC Stgt. Kickers I mit 0:3. Die weibl. U14 spielte am Sonntag in Lahr. Gegen den HC Ludwigsburg II wurde 1:0 gewonnen, gegen den HC Lahr unterlag mit 0:1.

zu den Spielberichten

 

Ergebnisse vom Wochenende

Im letzten Spiel vor der Winterpause empfingen unsere Oberliga Damen den SSV Ulm. Nach einer 1:0 Pausenführung trennte man sich am Ende mit einem 1:1 Unentschieden.

Unsere weibl. U12 unterlag zuhause gegen den Mannheimer HC I mit 0:2 und trifft nun am nächsten Wochenende im Regionalliga Halbfinale auf den HC Heidelberg I. Die männl. U12 unterlag bei den Stgt. Kickers I mit 1:3 und trifft in der kommenden Woche im Spiel um Platz 3 nun auf den Mannheimer HC I.

Die männl. U16 konnte alle drei Spiele der Challenge Runde gewinnen. Nach einem 5:0 gegen Bietigheim, einem 3:0 gegen Karlsruhe und einem 4:0 gegen die SG FTF/HCLA steht man damit an der Tabellenspitze. Die männl. U14 unterlag dem HC Ludwigsburg mit 0:1 und dem HC Heidelberg mit 1:2. Gegen den Bietigheimer HTC I konnte man sich mit 2:0 durchsetzen.

Erst am Dienstag spielten dann noch unsere Damen II bei den Stgt. Kickers II und holten dort ein 3:3 Unentschieden.


zu den Spielberichten

Alle Teams punkten

Für das nächste Doppelwochenende unserer Herren I stand auch das erste Heimspiel der Saison auf dem Programm. Gegen einen zwar stark aufspielenden Münchner SC II, der allerdings ohne Wechselspieler angereist war, hab es mit einem 3:0 die ersten Heimpunkte der Regionalliga Saison. Beim Auswärtsspiel am Sonntag unterlag man dann jedoch knapp mit 1:2 beim HC Heidelberg.

Und auch für unsere Herren II gab es gegen 9 Spieler der FT Freiburg II beim ersten Heimspiel der Saison wenig Probleme. Hier stand es am Ende 5:1. Unsere Damen I holten beim favorisierten HC Ludwigsburg II ebenfalls Punkten und konnten nach einem 1:1 Unentschieden einen Punkt mitnehmen.

Die weibl. U14 spielt am Sonntag in Karlsruhe. Ab 13:00 Uhr heißen die Gegner Bietigheim, Karlsruhe und die SG FTF/VfRM. Die Spiele unserer männl. U14 am Wochenende entfallen und sollen verschoben werden.

Außerdem spielt am Samstag noch die männl. U10 beim TSV Ludwigsburg und die weibl. U8 beim Bietigheimer HTC. Die weibl. U10 spielt am Sonntag beim HC Ludwigsburg.

zu den Spielberichten