Herren starten mit Unentschieden in die Saison

Am Samstag ging es auch für unsere Damen II los, die in Bietigheim in die Saison starteten. Gegen den HC Heidelberg II unterlag man klar mit 0:13. Gegen den Bietigheimer HTC III hingegen konnte man mit 3:0 gewinnen. Die Knaben C2 richteten am gleichen Tag in der Sporthalle Cannstatt (Elly-Heuss-Knapp Gymnasium) einen Heimspieltag aus. Gegen den SV Böblingen II konnte man mit 2:1 gewinnen, gegen den HC Ludwigsburg III mit 2:0, gegen den SV Böblingen III mit 6:0 und gegen den HC Ludwigsburg IV mit 4:2.

Unsere Damen I hingegen empfingen am Sonntag die Mannschaft von den Stuttgarter Kickers zum Lokalderby. In der Halle Nord musste man sich am Ende knapp mit 2:3 geschlagen geben. Gleich anschließend empfingen unsere Herren I zum Auftakt in die Saison den HC Lahr und konnten sich nach einem 5:5 Unentschieden zumindest einen Punkt sichern.

Außerdem spielten am Sonntag noch die Knaben B (VL) in Esslingen. Gegen die SG TSV LB/CadE gab es ein 1:1 Unentschieden und gegen Reutlingen konnte man mit 3:1 gewinnen. Lediglich gegen Tuttlingen musste man sich mit 0:4 geschlagen geben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.