Neuer Herrentrainer

Zum Jahreswechsel gab es im Amt des Herrentrainer einen Wechsel. Philip Richter hat sich nach fast 10 Jahren leider aus persönlichen Gründen dazu entschlossen seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Wir danken Philip Richter ausdrücklich für sein Engagement in den letzten Jahren, welches oftmals weit über das Aufgabengebiet eines klassischen Herrentrainer hinausging und wünschen ihm bei seinen zukünftigen Aufgaben alles erdenklich Gute.

Gleichzeitig freuen wir uns, in Fabian von Karstedt einen kompetenten und ebenso engagierten Nachfolger gefunden zu haben und wünschen ihm Erfolg und Spaß in seiner neuen Aufgabe.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.