mJB in Platzierungsspielen am Ende erfolgreich

Bei strahlendem Sonnenschein fanden die Entscheidungsspiele um den 5. Tabellenplatz der männlichen Jugend B (Verbandsliga) am Samstag auf der Platzanlage des VfB Stuttgart statt. Gäste der Spielgemeinschaft VfB Stuttgart / SV Böblingen waren die Vereine aus Aalen, Bruchsal und Konstanz, wobei unsere mJB nur gegen Aalen und Konstanz spielte.

In beiden Spielen dominierte unsere mJB-Mannschaft sowohl läuferisch dank vieler Wechsler als auch spielerisch. Doch je näher der gegnerische Schusskreis kam, desto unaufmerksamer wurde der letzte Pass gespielt. So gab es nur wenig Chancen, während man immer wieder für Konter anfällig war. Und da beide Gegner ihre Konter und die sehr, sehr wenigen Torchancen effektiv nutzen, geriet unsere mJB in beiden Spielen in Rückstand. Doch mit aufopferungsvollem und engagiertem Einsatz konnte man sich jeweils ins Spiel zurück kämpfen. So konnte die mJB Spielgemeinschaft VfB / SVB am Ende mit einem Sieg 2:1 Sieg gegen Aalen und einem 1:1 Unentschieden doch verdientermaßen ihr Minimalziel erreichen und sich am Ende über den 5. Platz in der Endabrechnung freuen.

Das Fazit dieser Zeit als Spielgemeinschafts lautet bei Spielern, Trainern und Eltern: TOP, WUNDERBAR, SUPER. Einfach schön, wie schnell die Jungs, die Trainer und die Eltern aus beiden Vereinen zusammengewachsen sind. Dank dieser positiven Eindrücke ist die Form der Spielgemeinschaft sicher ein Modell für die Zukunft. Vor allem wenn bei beiden Vereinen leider aus dem Jugendbereich weniger Spieler nachrücken und so keiner der beiden Vereine allein im Bereich Jugend B eine spielfähige Gruppe stellen kann. So heißt es am Ende „Gemeinsam sind wir stark“!


Auf dem Mannschaftsfoto:

Hintere Reihe: Enrico (VfB), Finn (SVB), Jakob (SVB), Raman (VfB), Leon (VfB)
Mittlere Reihe: Trainer Werner (VfB), Andreas (SVB), Simon (VfB), Niklas (VfB), Alessio (VfB), Henri (VfB), André (SVB), Trainer Jona (SVB)
Vordere Reihe: Finn (VfB), Marco (SVB), Torwart Felix (SVB), Spielführer Laurin (VfB), Junias (SVB), Philipp (SVB)

Es fehlt wegen China-Aufenthalt: Vincent (SVB)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.