Herren mit verdientem aber knappen Sieg in Konstanz! 🚀

Als TabellenfĂŒhrer ging es heute fĂŒr uns gegen die Herren aus Konstanz. Aufgrund diverser persönlicher Komplikationen von H.Radke reisten wir nur mit 15 Mann an.

Mit viel Druck starteten wir in das erste Viertel, aber kamen nicht zu erwĂ€hnbaren Chancen. Auch die erarbeiteten Ecken, drei an der Zahl, erbrachten nicht den gewĂŒnschten Spielstand. Auch das zweite Viertel verlief nur in eine Richtung und die vierte Ecke fĂŒhrte endlich zur 1:0 FĂŒhrung durch P.Gollob.

Auch in den zwei weiteren Vierteln hatten wir die Kontrolle ĂŒber das Spiel, aber durch die knappe FĂŒhrung war jede Aktion in unserem Kreis von Konstanz eine angespannte Situation. J. Blönnigen parierte die einzige kurze Ecke von Konstanz souverĂ€n und wir spielten das 1:0 zu Ende.

Zusammenfassend können wir sagen, dass wir vom Ergebnis knapp, vom Spielverlauf verdient und in Summe souverĂ€n gewonnen haben.TabellenfĂŒhrer bleiben wir und wir geben alles, dass das auch so bleibt.

Vielen Dank an unsere zahlreichen Fans fĂŒr eure UnterstĂŒtzung! NĂ€chste Woche geht's in Karlsruhe weiter.

Es spielten:
Justus, Fabi RvK ,Julius, Maxime, Franco, Robin, Willis, Fabian , Björn ,Laurin., Finn K., Alessio, Patrick (1), Tobi, Dome