Aktuell

Alle Teams punkten

Für das nächste Doppelwochenende unserer Herren I stand auch das erste Heimspiel der Saison auf dem Programm. Gegen einen zwar stark aufspielenden Münchner SC II, der allerdings ohne Wechselspieler angereist war, hab es mit einem 3:0 die ersten Heimpunkte der Regionalliga Saison. Beim Auswärtsspiel am Sonntag unterlag man dann jedoch knapp mit 1:2 beim HC Heidelberg.

Und auch für unsere Herren II gab es gegen 9 Spieler der FT Freiburg II beim ersten Heimspiel der Saison wenig Probleme. Hier stand es am Ende 5:1. Unsere Damen I holten beim favorisierten HC Ludwigsburg II ebenfalls Punkten und konnten nach einem 1:1 Unentschieden einen Punkt mitnehmen.

Die weibl. U14 spielt am Sonntag in Karlsruhe. Ab 13:00 Uhr heißen die Gegner Bietigheim, Karlsruhe und die SG FTF/VfRM. Die Spiele unserer männl. U14 am Wochenende entfallen und sollen verschoben werden.

Außerdem spielt am Samstag noch die männl. U10 beim TSV Ludwigsburg und die weibl. U8 beim Bietigheimer HTC. Die weibl. U10 spielt am Sonntag beim HC Ludwigsburg.

zu den Spielberichten

 

Erster 3er in der Regionalliga

Nachdem sich unsere Herren I am Samstag beim TSV Mannheim II trotz 2:1 Halbzeitführung am Ende noch mit 3:2 geschlagen geben mussten, gab es am Sonntag eine tolle Reaktion des Teams. Beim Mannheimer HC II konnte man sehr deutlich mit 5:1 gewinnen.

Und offensichtlich war der Mannheimer HC am Wochenende ein gutes Pflaster für unsere Teams. Unmittelbar vor unseren Herren konnten auch die Damen II punkten und bei der 3. Mannschaft der Mannheimer mit 1:0 gewinnen. Unsere Damen I waren bereits am Samstag beim HC Heidelberg zu Gast, unterlagen dort jedoch knapp mit 0:1

Und auch die männl. U12 aus der Regionalliga konnte gegen den Mannheimer HC I punkten. Zuhause gewann man klar mit 5:1. Außerdem gewann noch unsere weibl. U12 aus der Regionalliga beim HC Heidelberg I mit 4:2.

zu den Spielberichten

Save the dates

Schon jetzt wollen wir euch einige kommende Termine bekannt geben, mit der Bitte Euch diese vorzumerken. So findet am Samstag, 10. Dezember im VfB Clubrestaurant unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Außerdem planen wir aktuell mit dem Donnerstag, 10. November für die Hauptversammlung der Hockeyabteilung.

Außerdem ein paar Interessanten Neuigkeiten....
In der nächsten Woche finden erste Vorarbeiten der Firma Seybold zur Erneuerung der Abflussrinnen am Kunstrasenplatz statt. Die eigentlichen Arbeiten finden dann im kommenden Frühjahr statt, bei denen dann auch die Holzbretter als Prallschutz erneuert werden sollen.

Außerdem hat das Amt für Sport und Bewegung darüber informiert, dass alle sportsamteigenen Hallen mit Defibrillatoren ausgestattet wurden. Für uns betrifft dies die Flatow Halle in Wangen. Konkret handelt es sich um das vollautomatische Modell "LIFEPAK® CR 2 USB". Die Geräte sind dank Sprachansagen selbsterklärend. Wer sich trotzdem vorab informieren möchte, kann sich das Video dazu anschauen.

Herren starten mit 1:1 in das Abenteuer Regionalliga

Bereits am Samstag waren unsere Herren II für das 2. Saisonspiel zu Gast beim HC Gernsbach. Nach Rückstand und einem 1:1 Pausenstand stand es am Ende 5:1 für die Jungs vom VfB. Unsere Damen II starteten in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Böblingen ebenfalls in die Saison, unterlagen im Heimspiel gegen den HC Ludwigsburg III aber klar mit 0:5.

Am Sonntag ging es für unsere Herren I dann nach dem Meistertitel in der Oberliga los in die neue Saison der 2. Regionalliga Süd. Beim ehemaligen Trainer Philip Richter startete man gegen den SV Böblingen mit einem 1:1 Unentschieden in das Abenteuer der vierthöchsten Spielklasse. Unsere Damen I empfingen zuhause den TSV Mannheim II und trennten sich am Ende mit einem 2:2 Unentschieden.

Für den ersten Titelgewinn der Jugendsaison sorgte am Sonntag unsere männl. U14. Im Finale der Verbandsliga konnte sie den HC Heidelberg klar mit 6:1 besiegen und sich am Ende bei einem Torverhältnis von 48:2 über einen verdienten Gewinn des roten Wimpels freuen. Glückwunsch für die mehr als souveräne Saisonleitung.

Außerdem spielte am Sonntag die weibl. U10 ab 10:00 Uhr in Bruchsal, die weibl. U8 ab 10:40 Uhr in Aalen und die männl. U10 ab 10:00 Ihr beim CadE Vaihingen.

zu den Spielberichten

Sommerpause ist zu Ende

Die Sommerpause ist beendet und unsere Teams starteten am Wochenende wieder den Spielbetrieb.

Gut aus der Sommerpause kam unserer weibl. U12, die in der Regionalliga-Zwischenrunde den Mannheimer HC I klar mit 5:2 schlagen konnte. Unser männl. U12 kam anschließend in der Regionalliga-Zwischenrunde gegen den TSV Mannheim I zu einem 2:2 Unentschieden.

Nach dem Aufstieg in die 3. Verbandsliga starten unsere Herren II mit einem stark verjüngtem Kader beim JSK Straßburg nach einem 1:1 Halbzeitstand am Ende mit einem klaren 4:1 Erfolg in die neue Saison. Unsere Damen I hatten weniger Glück und unterlagen im Heimspiel gegen den TSV Ludwigsburg mit einer knappen 0:1 Niederlage in die neue Oberliga Saison. 

zu den Spielberichten